Login

Noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Passwort vergessen?

Registrierung

Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel / Spendenaktion

Facebook-Gewinnspiel

  1. Veranstalter
    1. Der Veranstalter des Gewinnspiels ist HR Online Services – Tobias Berse, Tobias Berse, Finkenstr. 23, 48147 Münster.
    2. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, welche im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel stehen.
  2. Teilnahme
    1. Die Gewinnspielteilnahme ist kostenlos.
    2. Natürliche Personen mit einem gültigen Facebook-Account, sowie einem Wohnsitz in Deutschland und einem Mindestalter von 18 Jahren sind teilnahmeberechtigt.
    3. Alle Gewinnspielteilnehmer verpflichten sich zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und beachten die Nutzungsbedingungen und Regeln von Facebook.
    4. Die Teilnahme erfolgt entweder durch liken/Fan-werden der Seite, durch liken und/oder kommentieren eines Beitrags. Die genauen Teilnahmebedingungen sind im Gewinnspielbeitrag definiert.
    5. Die Gewinnspiellaufzeit wird im Gewinnspielbeitrag bekannt gegeben.
  3. Gewinn
    1. Der ausgelobte Gewinn wird im Gewinnspielbeitrag bekannt gegeben. Eine Übertragung an eine andere Person ist nicht möglich. Eine Barauszahlung ist ebenfalls nicht möglich.
  4. Ziehung der Gewinner
    1. Die Ziehung der Gewinner erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit und nach dem Zufallsprinzip.
    2. Die Gewinner werden gesondert persönlich kontaktiert (z.B. private Nachricht oder Mail). Eine Rückmeldung muss innerhalb von 48 Stunden nach Kontaktaufnahme erfolgen, ansonsten verfällt der Gewinnanspruch gegenstandslos.
    3. Die Gewinnernamen werden – sofern nicht anders gewünscht – aus Gründen des Datenschutzes nicht veröffentlicht.
  5. Ausschluss
    1. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen kann der Veranstalter Teilnehmer jederzeit von dem Gewinnspiel ausschließen: Dies gilt insbesondere bei:
      1. Falschangaben
      2. Kommentare die gegen geltendes Recht verstoßen oder besonders anstößig sind
      3. Rechte Dritter verletzen
    2. Sollte der Ausgeschlossene bereits ein ausgewählter Gewinner sein, so ist eine nachträgliche Aberkennung des Gewinns möglich.
  6.  Datenschutzhinweise
    1. Erhobene Daten durch den Veranstalter werden nur im Rahmen des Gewinnspiels benutzt. Eine Weiterverwendung erfolgt nicht.
    2. Teilnehmer können jederzeit im gesetzlichen Rahmen Auskunft erhalten.
    3. Im Weiteren gilt unsere Datenschutzerklärung, die Sie hier einsehen können.
  7. Haftung und Schlussbestimmungen
    1. Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereiches des Veranstalters stehen, unterliegen nicht der Haftung durch den Veranstalter.
    2. Das Gewinnspiel kann ohne Nennung besonderer Gründe jederzeit geändert oder vorzeitig beendet werden.
    3. Es gilt deutsches Recht.
    4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Spendenaktion

  1. Veranstalter
    1. Der Veranstalter der Spendenaktion ist HR Online Services – Tobias Berse, Tobias Berse, Finkenstr. 23, 48147 Münster.
    2. Die Spendenaktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, welche im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Spendenaktion stehen.
  2. Teilnahme
    1. Die Spendenaktionsteilnahme ist kostenlos.
    2. Natürliche Personen oder gemeinnützige Hilfsorganisationen mit einem gültigen Facebook-Account, sowie einem Wohnsitz oder Standort in Deutschland und einem Mindestalter von 18 Jahren (natürliche Personen) sind teilnahmeberechtigt.
    3. Alle Spendenaktionsteilnehmer verpflichten sich zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und beachten die Nutzungsbedingungen und Regeln von Facebook.
    4. Die Teilnahme erfolgt entweder durch liken/Fan-werden der Seite, durch liken und/oder kommentieren eines Beitrags. Die genauen Teilnahmebedingungen sind im Spendenaktionsbeitrag definiert.
    5. Die Laufzeit wird im Spendenaktionsbeitrag bekannt gegeben.
  3. Spenden/ empfangsberechtigte Organisationen
    1. Die Spendenhöhe bzw. Spendenzusammensetzung wird im Spendenaktionsbeitrag bekannt gegeben. Eine Übertragung an eine andere Person/ gemeinnützige Hilfsorganisation ist nicht möglich. Eine Barauszahlung von Sachspenden ist ebenfalls nicht möglich.
    2. Geld- oder Sachspenden werden nur an gemeinnützige Hilfsorganisationen (Rettungsdienste, Feuerwehr, Katastrophenschutz) ausgezahlt/ ausgegeben, die eine ordnungsgemäße Spendenquittung/ Zuwendungsbestätigung ausstellen können. Die Empfangsberechtigung muss vor Auszahlung/ Ausgabe der Spende schlüssig dargelegt werden.
  4. Ziehung der Gewinner
    1. Die Ziehung der Gewinner erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit und nach dem Zufallsprinzip.
    2. Die Gewinner werden gesondert persönlich kontaktiert (z.B. private Nachricht oder Mail). Eine Rückmeldung muss innerhalb von 48 Stunden nach Kontaktaufnahme erfolgen, ansonsten verfällt der Gewinnanspruch gegenstandslos.
    3. Die Gewinnernamen werden – sofern nicht anders gewünscht – aus Gründen des Datenschutzes nicht veröffentlicht.
  5. Ausschluss
    1. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen kann der Veranstalter Teilnehmer jederzeit von dem Gewinnspiel ausschließen: Dies gilt insbesondere bei:
      1. Falschangaben
      2. Kommentare die gegen geltendes Recht verstoßen oder besonders anstößig sind
      3. Rechte Dritter verletzen
    2. Sollte der Ausgeschlossene bereits ein ausgewählter Gewinner sein, so ist eine nachträgliche Aberkennung des Gewinns möglich.
  6.  Datenschutzhinweise
    1. Erhobene Daten durch den Veranstalter werden nur im Rahmen des Gewinnspiels benutzt. Eine Weiterverwendung erfolgt nicht.
    2. Teilnehmer können jederzeit im gesetzlichen Rahmen Auskunft erhalten.
    3. Im Weiteren gilt unsere Datenschutzerklärung, die Sie hier einsehen können.
  7. Haftung und Schlussbestimmungen
    1. Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereiches des Veranstalters stehen, unterliegen nicht der Haftung durch den Veranstalter.
    2. Das Spendenaktion kann ohne Nennung besonderer Gründe jederzeit geändert oder vorzeitig beendet werden.
    3. Es gilt deutsches Recht.
    4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: 12.03.2020